Neutral-Silikon

Neutral-Silikon

  • Pilzhemmend (fungizide Einstellung)

  • Farbecht, Alterungs- und UV-Beständigkeit

  • Hohe Abriebsfestigkeit

Inhalt Farbe VE Artikel-Nr. EAN
310 ml Kartusche transparent 01 15 St. 220.01 4054776080670
310 ml Kartusche brillantweiß 02 15 St. 220.02 4054776080687
310 ml Kartusche hellgrau 03 15 St. 220.03 4054776080694
310 ml Kartusche manhattan 11 15 St. 220.11 4054776080762
310 ml Kartusche betongrau 04 15 St. 220.04 4054776080700
310 ml Kartusche kieferbraun 05 15 St. 220.05 4054776080717
310 ml Kartusche eiche 06 15 St. 220.06 4054776080724
310 ml Kartusche hellbraun 14 15 St. 220.14 4054776080793
310 ml Kartusche ockerbraun 07 15 St. 220.07 4054776080731
310 ml Kartusche braun 08 15 St. 220.08 4054776080748
310 ml Kartusche dunkelbraun 09 15 St. 220.09 4054776080755
310 ml Kartusche anthrazit 12 15 St. 220.12 4054776080779
310 ml Kartusche schwarz 13 15 St. 220.13 4054776080786
600 ml Folienbeutel transparent 01 20 St. 222.01 4054776080816
600 ml Folienbeutel brillantweiß 02 20 St. 222.02 4054776080823
Online kaufen

Produktbeschreibung:
Neutral vernetzender 1K–Silikondichtstoff zum Abdichten von Fenster-, Anschluss- und Bewegungsfugen sowie Verfugungen im Sanitärbereich. Durch die Beständigkeit gegen hohe UV – Einstrahlung und starke Temperaturschwankungen, sowie die große Bewegungsaufnahme, für viele Anwendungsbereiche geeignet.

Produkteigenschaften:
• Anstrichverträglich nach DIN 52452 T4 (A1, A2)
• Breites Haftspektrum bietet universelle Einsatzmöglichkeiten
• Pilzhemmend und geruchsneutral
• Dauerhaft weichelastisch, selbst bei extremsten Belastungen
• Nicht korrosiv bei Metallen
• Hohe Abriebfestigkeit
• Höchste Dichtstoffgruppe E nach DIN 18545 Teil 2
• Hohe Anfangselastizität bereits kurz nach der Hautbildung, dadurch früh belastbar.

Einsatzbereich:
• Fensteranschlussfugen und Fassadenfugen
• Glas- / Rahmenversiegelung in Verbindung mit Holz, Aluminium und PVC
• Bau- und Konstruktionsfugen
• Bauanschlussfugen an Bauelementen aus Holz, Metall und Kunststoff
• Anschlussfugen von Waschbecken, Bäder und Duschbecken

Verarbeitung:
Alle Haftflächen müssen tragfähig, trocken, fett- und staubfrei sein. Saugfähige, mineralische Untergründe mechanisch reinigen. Für PVC Profle empfehlen wir Eigenversuche.

Technische Daten:
Basis: Neutralvernetzender Silikondichtstoff
Hautbildungszeit: bei 23° C/50% r.L. ca. 10 min
Aushärtungszeit: bei 23° C/50% r.L ca. 2 mm nach 24 Std
Maximale Zulässige Gesamtverformung: 25 % (DIN 52455-3)
Verarbeitungstemperatur: + 5°C bis + 40°C
Temperaturbeständigkeit: – 40°C bis + 150°C
Shore-A-Härte: ca. 21 (DIN 53505)